Erlebnispädagogik

Erlebnispädagogische Angebote bieten für die Kinder- und Jugendarbeit eine Vielzahl von postiven Lernerfahrungen.

Sei es Kommunikation, Teambuilding, Kooperation, Naturerlebnisse, das Erfahren von eigenen Grenzen, das Verlassen der "Komfortzone" und vieles mehr.

Der ganzheitliche Ansatz und das Setting ermöglichen viel, um Erfahrungen mit sich, der Gruppe und nicht zuletzt auch im Glauben zu machen.

Doch all das bedarf einer guten Ausbildung und des entsprechenden Wissens, gerade wenn es auch mal in "die Höhe" gehen oder "extrem" werden soll.

Daher empfehlen wir eine Ausbildung.

Diese wird von verschiedenen Veranstaltern zu unterschiedlichsten Preisen angeboten.

Wir empfehlen die Ausbildung durch den Kreisjugendring Siegen-Wittgenstein.

Nähere Infos findet Ihr hier:

http://kreisjugendring.org/massnahmen-und-angebot/projektleiterausbildung/